Skip to main content

Visualisierungstraining

Sie möchten Ihr Wissen, Ihre Ideen, Projekte oder Veränderungsprozesse professionell und überzeugend visualisieren?

In meinen Trainings lernen Sie, wie Sie die Wirkung von Bildern erfolgreich für Ihren Arbeitsalltag nutzen.

Mein Angebot:

  • Inhouse-Training für Ihre Organisation: in Ihren Schulungsräumen oder Online
    Teilnehmerzahl: 4 bis 20 Personen
    Dauer: 1,5 Stunden bis 2 Tage, je nach Lernziel
  • Einzelcoaching zu individuellen Visualisierungsanforderungen
  • Tool-Beratung und Training zum digitalen Visualisieren
  • Offene Seminare; Termine im Weiterbildungsprogramm der Frankfurt University of Applied Sciences

Trainingsziele und Trainingsinhalte

Das Training besteht zu 90 % aus Praxis: Von Anfang an zeichnen Sie selbst. Mit praxiserprobten Anleitungen und Übungen übertragen Sie die Technik schnell auf ihren Arbeitsalltag. Sie werden überrascht sein, wie einfach es ist, Inhalte bildlich zu gestalten!

Wir beginnen mit einer kurzen Einführung. Dabei erleben Sie selbst, wie stark handgezeichnete Visualisierungen wirken.

Dann lernen Sie Aussage und Wirkung verschiedener Grundformen kennen und experimentieren damit.

Sie bauen Ihren eigenen Bilderwortschatz auf. Dabei finden Sie aussagekräftige Bilder für Ihre Arbeitspraxis. Die Methoden, die Sie lernen, können Sie gleich bei Ihrer nächsten Präsentation anwenden.

In längere Trainings ist eine Visualisierungswerkstatt integriert. Das heißt: Sie setzen Themen aus Ihrer Arbeitspraxis visuell als Flipchart oder Pinwand-Poster um – das kann z. B. ein Fachinput für eine Präsentation sein, eine Agenda für eine moderierte Veranstaltung oder auch ein Projektplan. Sie erhalten wertvolles Feedback und Tipps zur Weiterentwicklung, und Ihre Poster können Sie direkt mitnehmen und verwenden.

Um die Materialien brauchen Sie sich nicht zu kümmern. Ich bringe alles mit: ausgewählte Stifte und Kreiden, ein Skizzenheft und einen Block mit Bildbeispielen. Nach dem Workshop erhalten alle ein Fotoprotokoll, in dem die gezeichneten Bilder gesichert sind.

Der Trainingsraum sollte möglichst groß sein, damit alle nicht nur am Tisch, sondern auch an Flipcharts und Pinwänden arbeiten können.

Konditionen

Aus über 20 Jahren Trainingserfahrung weiß ich, dass wir den optimalen Praxisnutzen nur mit gezielter Vorbereitung erreichen. Daher frage ich schon im Vorfeld nach Ihren Voraussetzungen und Erwartungen, und auch der Preis wird individuell kalkuliert.

Sobald alles geklärt ist, erstelle ich Ihnen ein Angebot.

Übrigens: Ich biete das Training in deutscher und englischer Sprache an.

Sie haben weitere Fragen oder möchten ein Angebot?

Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail oder rufen Sie mich an.

Danke noch einmal für dieses sensationelle Training.
Du hast uns alle weitergebracht und uns eine sehr gute Motivation gegeben. Nach dem Seminar habe ich mein mitgenommenes Poster einem Kollegen gezeigt, und er hat mich gefragt, ob ich das tatsächlich selbst gezeichnet habe.
Ich würde mir eine Fortsetzung der Reihe wünschen.

Elvio Sarcinelli
Business Development Digital Products
Viessmann Heizsysteme GmbH

Das Schöne an deinen Workshops ist, dass man viel mitzeichnet und tolle Techniken lernt, um übersichtliche Flipchart-Poster, Whiteboard- oder Tafel-Bilder zu erstellen. Auch wenn man, wie ich, kein künstlerisches Talent hat, macht es einfach Spaß und bringt gleich Erfolge.

Katharina Lemke
Operative Leitung Frankfurter Akademisches Schlüsselkompetenz-Training
Goethe-Universität Frankfurt

Ich war wirklich sehr, sehr positiv überrascht. Da ich nicht die beste Zeichnerin bin, war ich etwas skeptisch, ob das etwas für mich ist. Aber ich war von Anfang an bis zum Schluss richtig gefesselt. Deine Kursunterlagen finde ich einfach nur klasse. Es hat mir sehr gut gefallen, das wir gleich mit dir mit visualisieren und uns ausleben konnten. Ich werde das Visualisieren definitiv mehr in mein berufliches, aber auch privates Leben mit einfliessen lassen.

Dana Meier-Wunderl
Human Resources Management
Stadt Zürich